DIY-Dienstag: Yoga Flow “Kraft tanken”

Manchmal fühlen sich der Alltag und all die Aufgaben darin an wie ein Strudel, aus dem man nicht mehr hinauszufinden scheint. Genau dann, wenn sich die Kräfte dem Ende neigen, kommt noch ein weiteres Projekt dazu, ein geliebter Mensch braucht Unterstützung und die Waschmaschine geht kaputt. Wenn etwas schief läuft, dann alles auf einmal. Jetzt heißt es erstmal durchatmen und eine Runde Kraft tanken. Ein ausgeglichener Flow aus stehenden Haltungen und dem Krieger II sind ideal.