Heimatküche einfach anders!

Heimatküche einfach anders!

Autor Pietsch, Robin
ISBN 978-3-7459-0778-0
Seiten 208
Format 29,8 x 23 cm
Ausstattung Hardcover

* Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Das Buch zur Sendung „MDR um 4“ mit Rezepten von Profikoch Robin Pietsch. Die neue, kreative Alltagsküche – Ganz einfach raffinierte Rezepte mit dem gewissen Etwas zu Hause kochen.

Robin Pietschs Küche steht für Regionalität und junge, kreative Konzepte. Mit seinem ersten Buch bringt er neue Ideen und seine ganz eigene Interpretation von Heimatküche auch zu Ihnen nach Hause. Königsberger Klopse auf dem Burger, dazu Gemüse-Chips oder Pellkartoffel-Schaumsuppe – Robin Pietsch denkt kulinarisch um die Ecke und verhilft mit seinen Tipps und Tricks der heimischen Alltagsküche zu neuem Pfiff.

Dieses Buch bietet Ihnen:
– 80 Rezepte mit Fleisch, Fisch oder vegetarisch von Profikoch Robin Pietsch
– Robins Kochschule – mit einfachsten Starter-Rezepten und Tipps für Einsteiger
– Neue Interpretationen klassischer Gerichte – für eine abwechslungsreiche, kreative Alltagsküche
– Einen Saisonkalender für regionales Gemüse und darauf abgestimmte Rezepte. So werden Spargel, Bärlauch oder Kürbis zu Stars auf dem Teller

Saisonal und regional

In der Studioküche von „MDR um 4“ wird saisonal gekocht. Robin Pietsch passt seine Rezeptplanung immer daran an, was gerade wächst – und verhilft so Spargel, Pilzen oder Grünkohl durch innovative Kombinationen zu einem neuen Image. Gegen Lebensmittelverschwendung und für bewussteres Essen.

Heimatküche neu gedacht

Die kulinarische Heimat von Robin Pietsch liegt in Sachsen-Anhalt. Hier hat er als Kind kochen bei seiner Oma gelernt. Nach seiner Lehre zum Koch kam ihm die Idee, die altbekannten Gerichte neu zu interpretieren – und wurde damit deutschlandweit bekannt. Nach Radio- und TV-Auftritten unter anderem bei „Die Küchenschlacht“ und Tim Mälzers Show „Ready to beef“ bringt er seine Gerichte aus dem Fernsehen jetzt auch auf die Teller deutscher Hobbyköche.

Robin Pietsch lebt und arbeitet in Wernigerode und ist Sachsen-Anhalts einziger Sternekoch. Mit seinen Restaurants „Zeitwerk“ und „Pietsch“ hat er seine Heimat zum kulinarischen Hotspot gekürt. Beide Restaurants wurden bereits mehrmals in Folge mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Seit Januar 2021 hat Robin Pietsch mit seiner Heimatküche einen festen Sendeplatz in der Fernsehsendung „MDR um 4“. Darüber hinaus ist der sympathische Sternekoch regelmäßig als Gast in beliebten TV-Formaten wie u.a. dem „ZDF Fernsehgarten“, „Snackmasters“ (RTL), „Ready to beef“ (VOX), im „ARD Buffet“ oder als Juror bei „Die Küchenschlacht“ (ZDF) zu sehen.
Cover 3D

Zurück