Pullover stricken ohne Zusammennähen

Pullover stricken ohne Zusammennähen

13 Top-down-Modelle einfach am Stück stricken: Raglan und Contiguos – mit praktischen Strickschriften

Autor Sanon, Vera
Erscheinungstermin 15.09.2021
ISBN 978-3-7459-0640-0
Seiten 96
Format 24,1 x 21 cm
Ausstattung Hardcover

* Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Nie mehr Pulloverteile zusammennähen – DAS Pullover-Strickbuch für Faule! Dank der Top-Down-Methode entstehen Pullover ganz ohne das lästige Zusammennähen. Die Methode ist besonders bei Anfängern sehr beliebt, denn der Pullover wird am Halsausschnitt begonnen und in einem Stück nach unten bis zum Bündchen gestrickt.
– 13 zeitlose Pullover und Cardigans mit perfekter Passform – für die Größen XS bis 3XL

keine unschönen Nähte, die den Tragekomfort und die Optik des neuen Projekts beeinträchtigen

– ausführlich bebilderter Grundlagenteil

– Umfangreiche Step-by-Step Anleitungen

Wer schon immer mal einen Pullover stricken wollte, findet in diesem Buch perfekte Anfängerprojekte, weil sie so unkompliziert runtergestrickt werden. Kleine Raffinessen, wie Zopf- oder Lochmuster werden zur textlichen Unterstützung mit Strickschriften bebildert. Werft die Wollnadeln weg und strickt euren nächsten Pulli einfach in einem Rutsch von oben nach unten runter!

Von klein an hat Vera Sanon für ihre Puppen und Geschwister Stricksachen entworfen. Gelernt hat sie das Stricken von ihrer Uroma und Mutter, die ein Handarbeitsgeschäft hatten. Seit 2010 lebt sie in Los Angeles und entwirft und strickt für Filmstars und Hollywood-Filme, für Garnhersteller und Strickzeitschriften. Da Vera das Zusammennähen von Stricksachen nicht mag, hat sie die nahtlose „Top-down-Stricktechnik“ perfektioniert und leitet Strick-Workshops in den USA und Deutschland.
Cover 3D

Zurück