Konsequent 60 Prozent

Wie du mit weniger Arbeit mehr schaffst | LinkedIn Top Voice 2023

14,99 €*

Dieses Produkt erscheint am 23. April 2024

Produkttyp

Benachrichtige mich, sobald das Produkt wieder auf Lager ist.
ISBN: 978-3-7459-2242-4
Erscheinungstermin: 23.04.2024
Produktform: epub
Seitenzahl: 224
Autor*in: Dudzinski, Martha

Egal wie sehr wir uns anstrengen und ackern, es ist doch nie genug. Mehr Calls und digitale Events, die eigentliche Arbeit erledigen wir zwischendrin und die Mailflut am Abend. Die Freude am Job ist nur eine vage Erinnerung, stattdessen organisieren wir uns noch besser, arbeiten noch effektiver, fokussieren uns noch mehr. Noch, noch, noch aus dem Dauerstress kommen wir nicht raus.

Martha Dudzinski hat selbst lange perfekt funktioniert, bis es irgendwann einfach nicht mehr ging. Die Energie war aufgebraucht, die Kraft war weg. Höchste Zeit für die Geschäftsführerin, sich ihre Art zu arbeiten genau anzuschauen. Wie priorisiere ich? Was macht mir Freude, was raubt mir Kraft? Und wo setzen mich äußere Strukturen enorm unter Druck?

Althergebrachte Leistungsmuster helfen uns längst nicht mehr: Delegieren, priorisieren? An wen denn? Aber wenn wir erst einmal verstehen, warum die Eisenhower-Matrix nicht für uns funktioniert, können wir unsere Art zu arbeiten verändern, sodass sie zu unseren Lebensumständen passt: Sinnvolles Energiemanagement und Methoden, die uns als Mensch in den Blick nehmen und nicht nur die höchste Leistung. So erreichen wir mit 60 Prozent Einsatz ein 100-Prozent-Ergebnis. Denn Produktivität und Erfolg sind auch ohne Dauerstress möglich. Statt Überforderung kehrt die Freude am Job zurück – und bleibt!

In ihrem Buch entlarvt Martha Dudzinski die Strukturen der Arbeitswelt, die uns antreiben bis zum Umfallen. Und sie zeigt, wie wir mit sinnvollem Energiemanagement und klugen Entscheidungen zu einem 100-Prozent-Ergebnis kommen, auch wenn wir nur 60 Prozent Einsatz geben.


Martha Dudzinski nimmt kein Blatt vor den Mund: Ihre Abrechnung mit überholten Produktivitätsmethoden ist klug, kritisch und unfassbar erhellend für alle, die Arbeit nicht als ihren alleinigen Lebenszweck sehen.

- Annahita Esmailzadeh, Managerin bei Microsoft

 

Ich wünschte, ich hätte keinen Brain Fog und könnte Marthas Buch lesen.

- Margarete Stokowski, Long Covid seit Januar 2022

 

Das Buch für alle, die weniger arbeiten wollen. Oder weniger arbeiten sollten. Oder weniger arbeiten müssen. Und für alle anderen auch.

- Anne-Kathrin Gerstlauer, Journalistin


Eine Anleitung zum Erfolg. Aber mit Anti-Burnout-Helm und Ciao-Perfektionismus-Schutz.

- Merve Kayikci, Journalistin und Moderatorin


Ein praktischer Zeitmanagement-Ratgeber, der genauso überraschend wie authentisch ist! Einfach nur genial!

- Naomi Ryland, Unternehmerin und Autorin


Martha Dudzinski ist Geschäftsführende Gesellschafterin der SWANS Initiative und hält Vorträge zu Privilegien, Diversity und Feminismus. Davor war sie Pressesprecherin bei Mercedes-Benz Deutschland und Referentin im Bundespresseamt. Sie hat einen M.Sc. in Politik von der University of Edinburgh und einen B.A. in Politik von der LMU München. Sie wohnt, wie es sich für eine Schwäbin gehört, in Berlin.

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kund*innen.