Zeichnen like a Sir

Das einzig wahre Manga-Zeichenbuch

19,00 €*

Sofort verfügbar

Produkttyp
ISBN: 978-3-7459-1299-9
Format : 21,5cm x 25,5cm
Autor*in: Kühn, Marcel
Produktform: Softcover
Erscheinungstermin: 20.09.2022
Seitenzahl: 144
Gewicht (in g): 637

Das wurde höchste Zeit: Endlich ist er da, der einzig wahre Manga-Zeichenkurs in Buchform vom YouTube-Artist Marcel Kühn aka "Drawing like a Sir"!

Auf seinen Social-Media-Kanälen reißt er schon lange viele Zeichnenbegeisterte mit und versammelt nun in diesem Buch die wichtigsten Zeichentutorials zu seinem modernen Manga-Zeichenstil. Dabei vereint er gekonnt alle Basics für Einsteiger, wie Grundlagen zu traditioneller und digitaler Materialauswahl und Zeichentechnik und einem Crashkurs zum Zeichen von Gesicht und Körper, mit anspruchsvollen Inhalten für Fortgeschrittene, wie der Darstellung von Klamotten und Falten, Posen und Dynamik und Perspektive. Ein Rundum-Paket, für alle, die das einzig wahre Anleitungsbuch suchen, mit dem sie zum Mangaka werden!

  • Grundlagenteil mit Basics: sowohl traditionelle als auch digitale Materialien und Techniken ausführlich erklärt
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene: von Crahskursen zu Gesicht und Körper bis hin zu detaillreichen Erklärungen zu Posen und Perspektive
  • Tipps und Tricks vom Profi: humorvoll und hilfreich begleitet der "Sir" durchs Buch

Konstant übermüdet, abhängig von Süßigkeiten und dauerhaft zeichnend am Schreibtisch – das ist Marcel „Drawing like a Sir“
Kühn. Der 25-Jährige hat bisher acht Bücher selbst illustriert und veröffentlicht, darunter auch die 6-teilige Mangaserie „MYTH“.
Auf seinen deutsch- und englischsprachigen YouTube-Kanälen hat er viele eifrige Zuschauer*innen, die bereits gerne von ihm
lernen, und ist im deutschsprachigen Raum einer der bekanntesten Social-Media-Künstler, wenn es um Tutorials und das
Thema „Zeichnen lernen“ geht. // YouTube: Drawinglikeasir // https://drawinglikeasir.de

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kund*innen.