Schlagwort-Archive: Kochbuch

Tasty Friday – Schokoladen-Tarte

Eine gute Schokoladentarte erkennt man an den Abdrücken, die die Zähne in der Füllung hinterlassen. Sie muss dunkel, fest, üppig und leicht klebrig sein, mit goldbraunem Teig, der nicht zu dünn und wirklich mürb ist. Es ist ein intensives Geschmackserlebnis und deshalb esse ich davon nie so viel wie z. B. von einer Apfeltarte. Ok, fast nie.

Tasty Friday – Mezze Time

Mezze sind nicht nur Vorspeisen, sondern häufig der einzige, dafür um so ausgedehntere Menüpunkt, für den jedoch häufig einzelne Mezze-Gänge von vier bis fünf Mezze nacheinander serviert werden: Man startet klein mit etwas zum Knabbern, ein paar Oliven, etwas Salat, Brot, Hummus und Joghurt zum Dippen. Danach kommen meist Gemüse- und Eier-Mezze, gefolgt von Fisch- und Fleisch-Mezze, die von sehr klein  bis ziemlich groß reichen können.

Tasty-Friday – Mangoldpäckchen mit Curry-Tahin-Sauce

 Leckerer Mangold, herbstlich gefüllt mit jeder Menge Nüssen, Trockenfrüchten und Kräutern, dazu diese leicht scharfe Curry-Tahin-Sauce … ein leichtes Gericht, das wunderbar in den Herbst passt. Die bunte Füllung ist fast zu schade, um sie in Päckchen zu verschließen. Aber die Mangoldblätter sind eine wunderhübsche Verpackung.

Tasty Friday – BOSH! Schnelle Spaghetti alla Puttanesca

Die Kombination aus Zitrone und frischer Petersilie sorgt für ein sinnliches Pasta-Erlebnis, und der salzige Geschmack der eingelegten Kapern weckt Erinnerungen an den letzten Strandurlaub. Diese genialen Spaghetti kommen gerade recht, wenn die frischen Zutaten in der Küche mal knapp sind. Du kannst sie mit einem Beilagensalat servieren oder auch einfach so als schnelle Hauptmahlzeit.

Tasty Friday – Exotic French Toast

Bombay Brinner: Die erste Mahlzeit des Tages gilt in Indien als wichtigste – aber ein typisches Frühstück oder gar ein sü.es, wie wir es kennen, wird man auf dem ganzen Subkontinent kaum finden. Dort liebt man es würzig, warm und auch mal chiliheiß mit Reis und Roti, oft auch mit Linsen und Pickles. Zu scharf am Morgen? Dann einfach abends indisch brinnern!

Tasty Friday – Misoshiru/Misosuppe

Misosuppe kennen die meisten vom Sushilokal vorneweg. In Japan gehört die simple würzige Brühe zu jedem Essen und wird auch schon zum Frühstück genossen. Damit es nicht langweilig wird, verändert man deshalb auch die Einlagen immer wieder – es gibt unzählige Möglichkeiten, auch was die Wahl der verwendeten Miso-Paste angeht. Erlaubt ist, was schmeckt und mit den übrigen Zutaten harmoniert!