Reisemomente skizzieren, aquarellieren und collagieren
Aus dem Erfahrungsschatz eines WeltreisendenAus dem Erfahrungsschatz eines WeltreisendenAus dem Erfahrungsschatz eines Weltreisenden

Reisemomente skizzieren, aquarellieren und collagieren

Aus dem Erfahrungsschatz eines Weltreisenden

Autor Hübner, Jens
ISBN 978-3-86355-971-7
Seiten 144
Format 25,5 x 17,8 cm
Ausstattung Gebunden

* Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

In Zeiten von Digitalkameras nimmt sich niemand die Zeit, seine Reise wirklich zu dokumentieren. Hastig drücken viele auf den Auslöser und nehmen schon die nächste Aufnahme in Angriff. Mit seinem Reisetagebuch lässt Jens Hübner eine alte Kunstform wiederauferstehen. Der Autor zeigt, wie sich Urlaubsmomente als Tagebuch mit Aquarell, Tusche, Bleistift, Collage und Skizzen festhalten lassen. Die Techniken, die er vermittelt, sind für Anfänger sofort anwendbar und beweisen, dass jeder zeichnen und malen kann. In kurzweiliger Sprache und zahlreichen Illustrationen gibt Hübner Anleitungen, durch Skizzieren und Collagieren ein ganz persönliches Journal zu schaffen. Lassen Sie sich inspirieren und malen Sie unvergleichliche Urlaubsmomente!

Der in Berlin lebende Künstler und Diplom-Designer Jens Hübner wurde 1964 in Wittenburg geboren. Nach seinem Studium in Deutschland und Nordamerika war er 10 Jahre Mitinhaber einer Designagentur. Seit seiner Kindheit verarbeitet er die auf ihn einströmenden Eindrücke in Form von spontanen Collagen, Reiseskizzen und Aquarellen in seinen visuellen Tagebüchern. Während einer zweijährigen Weltumrundung per Fahrrad entwickelte er seine Methodik des Zeichnens und Aquarellierens auf Reisen. Diese vermittelt er als Dozent und Reiseleiter in verschiedenen Seminaren. In Deutschland, Indien, Ost Timor und Äthiopien wurden seine Arbeiten in Ausstellungen und Vorträgen präsentiert. Für mehrere Reiseveranstalter und Unternehmen ist er als Tourenleiter und Maldozent in Deutschland und Afrika tätig. Mit seinem Konzept 'Pinsel statt Pixel' versucht er Interessierte anzuregen, nicht wild herumzuknipsen, sondern innezuhalten, zu beobachten und die Reiseeindrücke in einfachen Skizzen und Zeichnungen festzuhalten.
Cover (300 DPI)

Zurück