Archiv | DIY-Dienstag

RSS Feed für die Kategorie

DIY-Dienstag – Steine bemalen

Wenn ihr das nächste Mal auf dem Boden einen schönen, glatten Stein findet, dann unbedingt aufheben! Denn auf und aus Steinen können richtig tolle Kunstwerke entstehen – wie diese süße Katze. Alles was ihr sonst noch braucht, sind Pinsel und Farbe. Bei Steinmalerei wird der Kreativität keine Grenzen gesetzt – probiert es doch mal aus!

DIY-Dienstag – Steine bemalen

DIY-Dienstag – Puzzle selber gestalten

Die Ferien nahen oder sind schon da, aber die große Sommerreise musste abgesagt werden? Und jetzt fragen die Kinder, was sie machen können? Mit dieser Anleitung zum DIY-Puzzle gibt es direkt zwei Beschäftigungen. Zuerst können die Puzzlekarten kreativ selbst gestaltet werden und dann gespielt werden. Da macht das Kartenspielen doch sofort mehr Spaß.

DIY-Dienstag – Puzzle selber gestalten

DIY-Dienstag – Schnittmuster anpassen

Es zwickt oder kräuselt sich, obwohl das Oberteil oder die Hose anhand der eigenen Maße selber genäht wurde? Auch beim Selbernähen von Kleidung gibt es beim Zuschnitt des Stoffes einiges zu beachten. Denn sogar die Schnittmuster richten sich nach den gängigen Konfektionsgrößen, die aber nicht an allen Stellen für alle zutreffen. Meike Rensch-Bergner erklärt daher, wie für Übergrößen die Schnittmuster individuell zugeschnitten werden und man so zu einem maßgeschnittenen Kleidungsstück kommt. Diese Tipps kann man sich jedoch für jeden Schnitt abschauen:

DIY-Dienstag – Schnittmuster anpassen

DIY-Dienstag – Porzellankunst

Einmal vom Handletteringfieber gepackt, sind der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Alles was ihr braucht ist ein wasserfester Stift und eine Unterlage zum Verschönern. Warum dann nicht einen Teller verzieren, sodass man eine schöne Botschaft lesen kann, wenn der leckere Kuchen aufgegessen ist?

DIY-Dienstag – Porzellankunst

DIY-Dienstag – Abstrakt Malen

Wenn das Wetter nicht so mitspielt, holen wir uns mit dem Bild „Gartenkunst aus ferner Zeit“ den Garten einfach in die Wohnung oder das Haus. Dabei kann man sogar in der Zeit reisen! Die Autorin Petra Thölken schreibt zu dem Bild: „Eingebettet in die hügelige Landschaft Italiens, liegt eine strahlendweiße Villa. Zahlreiche Wege führen dich von dort aus durch den groß angelegten Garten. Vorbei an saftig, grünen Buchsbaumhecken, kleinen Steinmauern und Brunnen. Die Skulpturen, erzählen von Zeiten, die längst der Vergangenheit angehören. Aber wenn du ganz leise bist, hörst du noch das Getuschel der herrschaftlichen Gesellschaften, welche hier einst lebten.“

DIY-Dienstag – Abstrakt Malen

DIY-Dienstag – Balkonbett bauen

Am schönsten ist es doch, wenn man alle Viere von sich strecken kann. Wo geht das besser als im Bett? Aber bei schönstem Sonnenschein den Tag im Bett zu verbringen ist auch nicht das Wahre. Also ab damit auf den Balkon! Ab nun wird ein kurzes Nickerchen oder die abendliche Lektüre unter freiem Himmel genossen. Als „Lattenrost“dienen dabei ausrangierte Weinkisten.

DIY-Dienstag – Balkonbett bauen

DIY-Dienstag – Eine Laterne aquarellieren

Rabiyat Alieva, die Autorin von „Die Kunst der Aquarellmalerei“ mag es neben Portraits, Landschaften und Botanik auch Stadtarchitektur zu malen. Besonders daran fasziniert die Details – wie z.B. Laternen. „Sie sind wie Visitenkarten der Städte. Die Laterne hier im Motiv befindet sich in München – ich mag die Schatten, die auf sie fallen, sowie das Türkis, das durch die Kupferoxidation entsteht.“

DIY-Dienstag - Eine Laterne aquarellieren

DIY-Dienstag – Mesh-Einkaufsbeutel stricken

Sie sind, wenn man das Muster einmal verinnerlicht hat, sehr schnell und einfach gestrickt und können sogar auf jede beliebige Größe vergrößert oder verkleinert werden, sodass einfach alle Einkäufe wohlbehalten zu Hause ankommen. Durch die Mesh-Struktur können die Beutel fast die doppelte Menge Volumen fassen. So kann man bequem einkaufen und unnötigen Müll vermeiden. Wir haben das inzwischen mehrfach getestet, und sogar ich war erstaunt, wie viel diese selbst gestrickten Beutel aushalten und transportieren können. Beutel stricken ist für mich ein schönes Feierabend- oder Wochenend-Projekt geworden, und sie sind auch schön zum Verschenken.

DIY-Dienstag – Mesh-Einkaufsbeutel stricken