Archiv | Allgemein

RSS Feed für die Kategorie

DIY-Dienstag – Bestecktasche

Du möchtest deine Gäste zum Osterbrunch ganz besonders willkommen heißen? Die Namensschilder sind im Nu auf der Bestecktasche platziert und runden deinen Ostertisch so richtig ab.

DIY-Dienstag – Bestecktasche

DIY-Dienstag – Marionetten-Häschen

So kurz vor Ostern ist es eine ganz wunderbare Beschäftigung für kleine Kinder ein Marionetten-Häschen zu basteln, um sich ein wenig in Stimmung zu bringen. Besonders kreative Köpfe können ihrer Fantasie freien Lauf lassen und können probieren andere Tier-Marionetten zu basteln. Viel Spaß !

DIY-Dienstag – Marionetten-Häschen

Tasty Friday – Carrot Cupcakes

Die Autorin von „Das große Festtagskochbuch“ kennt kaum jemanden, der keinen saftigen Carrot-Cake mag, vor allem wenn dieser noch von einem cremig-zarten Frischkäse-Topping gekrönt wird. In kleinen Blumentöpfen gebacken, sind diese Cupcakes der absolute Hingucker auf jedem Ostertisch, da hoppelt garantiert kein Hase dran vorbei!

Tasty Friday – Carrot Cupcakes

Tasty Friday – Blaubeer-Cheesecake mit Ziegenkäse

Dieses raffinierte Cheesecake-Rezept verlangt nach einem volleren Geschmack, der sich aus einer Mischung aus Frisch- und Ziegenkäse ergibt. Die Kruste aus Spekulatius verleiht dem Ganzen ein herrlich zimtiges Aroma. Diese Häppchen eignen sich hervorragend als Abschluss für ein Dinner.

Tasty Friday – Blaubeer-Cheesecake mit Ziegenkäse

Tasty Friday – Pinas Curzul mit Schalottensauce

Curzul ist der Name für rechteckige spaghetti aus der Region Faenza in der Emilia Romagna. Das Dialektwort bedeutet »Schnürsenkel« oder »Gürtel des Priesters« (Zingulum). Sie werden gerne mit scalogno, einer lokalen Schalotten-Sorte, gegessen – aber man kann auch einfach andere Zwiebeln, die der Gemüseh.ndler gerade vorrätig hat, dafür nehmen. Pina lebt mitten auf dem Land, umgeben von vielen Hektar mit Kiwibäumen. Sie hat damit begonnen, Pasta zu machen, als sie 9 Jahre alt war, und das ist auch schon alles, was ich über sie weiß, denn sie ist außerordentlich schüchtern! Beachtenswert ist die geringe Menge an Wurstfleisch, die für dieses Rezept verwendet wird. Sie dient lediglich dazu, der Schalottensauce noch etwas mehr Aroma zu verleihen.

Tasty Friday – Pinas Curzul mit Schalottensauce