DIY-Dienstag – Watercolor Wald Hagebutte

DIY-Dienstag – Blaumeise zeichnen

Manchmal macht es doch Spaß eine Meise zu haben! Und dabei ist sie auch noch ruckzuck gezeichnet. Wie diese süße Blaumeise hier:

DIY-Dienstag – Blaumeise zeichnen

MATERIAL:

  • Blatt Papier
  • Bleistift
  • Fineliner
  • Watercolor blau, schwarz und gelb

ANLEITUNG:

DIY-Dienstag – Blaumeise zeichnen
DIY-Dienstag – Blaumeise zeichnen
DIY-Dienstag – Blaumeise zeichnen
DIY-Dienstag – Blaumeise zeichnen
DIY-Dienstag – Blaumeise zeichnen

TIPPS DER AUTORIN ZUM KOLORIEREN:

Bei der Blaumeise habe ich den „messy Look“ gewählt: Ich habe beim Kolorieren also bewusst nicht ganz akkurat gearbeitet, sondern ein wenig gröber und teilweise auch weiße Stellen freigelassen. Die Farben im Körper – von Gelb über Blau bis zu Schwarzblau im Schnabel – gehen sanft ineinander über, da ich sie nass habe ineinanderfließen lassen. So gleiten sie wie der Vogel selbst. Mit den Sprenkeln drumherum betone ich die Dynamik der Blaumeise im Flug noch ein wenig mehr.


Eine Anleitung aus unserer Neuerscheinung: „Zeichnen – Auf den Bleistift, fertig, los!“

DIY-Dienstag – Blaumeise zeichnen

Die perfekte Zeichenschule für süße Motive und jede Menge Zeichenspaß mit Bleistift, Fineliner und Watercolor! Alle Zeichengrundlagen werden Anhand einfacher Beispiele und praktischer Übungen mit Schritt-Anleitungen spielerisch vermittelt.

DIY-Dienstag – Blaumeise zeichnen

Schlagworte: , , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar