DIY-Dienstag – Watercolor Wald Hagebutte

DIY-Dienstag – Meister im Zaubersport

Potterheads aufgepasst! Es lässt sich zwar nicht mit einem wahren Zauberstab zaubern, jedoch mit eurem Bleistift. Wie ihr eure magischen Lieblings-Charaktere aus dem Harry Potter Universum auf Papier zaubert, zeigt die erste „Zeichenschule für Potterheads“ von Berrin Jost. Heute stellen wir euch die Schritt-für-Schritt-Anleitung des absoluten Meisters im Zaubersport vor. Viel Spaß beim Nachzeichnen!

DIY-Dienstag – Meister im Zaubersport

ANLEITUNG:

  1. Zeichne mit einem Bleistift die Figur in einfachen Formen vor. Der Kopf sollte in den Oberkörper ca. zweimal reinpassen und in die Beine ca. viermal. Achte darauf, dass der Körper nach vorne geneigt ist, so wirkt die Pose dynamischer.
  2. Nachdem die Formen der Figur passen, kannst du die Kleidung darüber zeichnen. Überall dort, wo Gelenke sind, wie z. B. an den Ellenbogen oder Knien, bilden sich Falten. Da dein Zauberer fliegt, weht sein Umhang in der Luft. Mit farbigen Linern ziehst du nun vorsichtig deine Figur nach.
  3. Koloriere nun deine Figur. Da das Licht von rechts oben kommt, lass den rechten Bereich heller und schaffe einen dunkler werdenden Verlauf nach links. Durch die Braun- und Rottöne wird das Bild harmonischer.
  4. Mit einer dunkleren Farbe setzt du jeweils die Schatten. Der Kopf wirft z. B. einen Schatten auf die Schulter. In den Ärmeln und unter dem Umhang kannst du die dunkleren Farben verwenden.
DIY-Dienstag – Meister im Zaubersport

TIPP: Damit das Bild nicht zu rötlich wirkt, kannst du unter dem Umhang und in die Ärmel ein leichtes Blau auftragen. Das hebt deine Figur hervor. Mit einem weißen Liner setzt du die Highlights z. B. am Besen und der Oberseite der Kleidung. Zeichne mit einem dunkelbraunen Liner die Textur bei den Handschuhen und Knieschonern. Ergänze weiche, verlaufende Schatten, und deine Figur ist fertig.


Eine Anleitung aus unserer Neuerscheinung „Die Zeichenschule für Potterheads“

DIY-Dienstag – Meister im Zaubersport

Tauche ab in die Zauberwelt und zeichne deine Lieblingscharaktere aus den Büchern und Filmen. Im Grundlagenteil erfährst du welche Materialien sich eignen und welche zeichnerischen Techniken du berücksichtigen kannst. Dann geht es an die Motive. Du kannst wählen zwischen über 40 verschiedenen Figuren. Zeichne und koloriere die drei Protagonisten und erlebe mit ihnen die Abenteuer neu. Mit dabei sind auch ihre Freunde, Bekannte, Verwandte, Lehrer aber auch die Feinde. Stelle dir deine Zauberwelt selbst zusammen und lass deiner Kreativität freien Lauf. 

DIY-Dienstag – Meister im Zaubersport

Schlagworte: , , , , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar