DIY-Dienstag – Watercolor Wald Hagebutte

DIY-Dienstag – Bücherpilze

DIY-Dienstag – Bücherpilze

MATERIAL:

  • 1 Blatt Papier, DIN A4
  • aus einem alten Buch herausgetrennte Seiten
  • 1 rundes Holztablett, Ø ca. 30 cm
  • Moos
  • Tannenzweige, Dekomaterial, wie Tannenzapfen, Eicheln o. Ä.
  • Bleistift
  • Schere
  • Cutter
  • Bastelkleber

ANLEITUNG:

  1. Das Papier mittig falten, am Falz halbe Pilze in verschiedenen Größen aufzeichnen und ausschneiden.
  2. Ein Erwachsener trennt für einen Pilz ca. 20 Seiten mit dem Cutter aus dem Buch. Dann legt ihr die Seiten übereinander und übertragt den Pilz auf das erste Blatt.
  3. Nun schneidet ihr den Pilz aus.
  4. Die einzelnen Pilzblättchen falten und die Faltkanten aneinanderkleben. Die getrockneten Seiten auseinanderfalten und die erste und die letzte Kante zusammenkleben. Fertigt so weitere Pilze an.
  5. Das Holztablett zuerst mit Moos auslegen, dann die Pilze platzieren und rundherum mit Tannenzapfen und Zweigen dekorieren.
DIY-Dienstag – Bücherpilze

Eine Anleitung aus unserer Neuerscheinung „Einfach basteln Kids“

DIY-Dienstag – Bücherpilze

n diesem Bastelbuch finden sich viele tolle Projekte, die in maximal 5 Schritten erfasst und nachgearbeitet werden können. Dafür sorgen verständliche Anleitungen und anschauliche Step-by-Step-Fotos – einfach basteln eben! Frühlings-Mobiles, ein Angelspiel, bunte Sommerblumen, eine Federgirlande, weihnachtliche Fensterbilder und viele weitere Ideen aus dem ganzen Basteljahr werden umgesetzt. Egal, ob als Spiel, Geschenk oder Deko – Kinder erarbeiten die über 55 fröhlich-bunten Bastelideen für jede Gelegenheit durch Techniken wie Schneiden, Falten und Kleben im Handumdrehen. Mit diesem Buch ist kreativ sein für Kinder ab 5 Jahren wirklich kinderleicht! Und dazu ein großer Kreativspaß für die ganze Familie!

DIY-Dienstag – Bücherpilze

Schlagworte: , , , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar