Tasty Friday – Mini Spinat-Quiches

Tasty Friday – One-Pot-Risotto

Für alle, die gerne auf eigene Faust und mit wenig Gepäck unterwegs sind, ist dieses „One-Pot-Risotto“ mit Tomaten und Pilzen genau das Richtige! Einfache Zutaten und wenig Equipment machen das Rezept zum perfekten Camping-Gericht. Viel Spaß beim Nachkochen!

Tasty Friday – One-Pot-Risotto

ZUTATEN (für 2 Personen)

  • 1 Zwiebel
  • 200 g Risottoreis
  • 2 EL Olivenöl
  • ¹⁄8 l Weißwein
  • 2 TL glutenfreie Gemüsebrühe (Pulver)
  • 20 g getrocknete Steinpilze
  • 10 getrocknete Tomaten (alternativ eingelegte Tomaten (in Öl))
  • 100 g Mozzarella
  • 50 g vegetarischer Parmesan (z. B. Montello)

ZUBEREITUNG

  1. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Reis in einem feinmaschigen Sieb so lange mit Wasser abspülen, bis es klar ist.
  2. Das Olivenöl in einem Kochtopf erhitzen, die Zwiebelwürfel hinzufügen und andünsten. Den Risottoreis dazugeben und glasig anschwitzen.
  3. Anschließend mit Weißwein ablöschen und umrühren. Nach etwa 2 Minuten 100 ml Wasser und das Brühepulver hinzufügen. Nach und nach noch etwa 300 ml Flüssigkeit zugießen und bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis das Risotto die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Dabei nach etwa 10 Minuten die getrockneten Pilze und Tomaten einrühren.
  4. In der Zwischenzeit den Mozzarella in feine Scheiben schneiden und den Parmesan fein reiben. Kurz vor Ende der Kochzeit den Mozzarella und etwa drei Viertel des geriebenen Parmesans in das Risotto einrühren. Vor dem Servieren den restlichen Parmesan darüber streuen.
  5. Tipp: Für ein Instant-Risotto 3 EL getrocknete Zwiebeln, 200 g Risottoreis 2 TL Gemüsebrühe (Pulver), 20 g getrocknete Steinpilze, 10 getrocknete Tomaten, 30 g Pinienkerne in einem verschließbaren Beutel vermischen. Alle Zutaten gemeinsam mit etwa 300 ml Wasse in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Nach und nach noch etwa 100 ml Flüssigkeit hinzufügen.

EIN REZEPT AUS UNSEREM BUCH „VAN LIFE KITCHEN“

Tasty Friday – One-Pot-Risotto

Van-tastig kochen!
Zelten, Wandern, Reisen – die Welt steht uns offen, egal ob zu Fuß, mit dem Zelt oder dem Camper. Für alle, die gerne auf eigene Faust und mit wenig Gepäck unterwegs sind, bietet das Outdoor-Kochbuch 60 Rezepte für minimalistisches Kochen in freier Natur. Gerichte wie One-Pot-Pasta, Porridge und Chili-Con-Chocolat können ganz bequem vorbereitet und mit wenig Equipment ganz schnell zubereitet werden. Und falls man mal nicht alle Zutaten vor Ort hat, bietet das Buch noch genügend Abwandlungsmöglichkeiten. Viele praktische Tipps für die Outdoor-­Küche von den richtigen Vorräten und der Lagerung bis hin zum idealen Equipment runden das Buch ab. Say yes to new adventures – das Kochbuch für alle Outdoor-Fans mit großem Fernweh!

Tasty Friday – One-Pot-Risotto

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar