DIY-Dienstag – Charlotte, das Einhorn

DIY-Dienstag – Verspieltes Schwein

Die kleine verspielte Wutz ist ca. 11 cm groß und verzaubert sowohl Kinder als auch Erwachsene. Diese und viele weitere Kultfiguren aus Film und Fernsehen können mit „Helden der Kindheit“ im Nu gehäkelt werden.

DIY-Dienstag – Verspieltes Schwein

MATERIAL

  • Woll Butt Camilla (100 % Baumwolle, LL 125 m/50 g) in Pink, 25 g, in Lachs, Rot, Schwarz, Weiß und Pink, je einen Rest
  • Häkelnadel 2,5 mm
  • Füllwatte
  • Stopfnadel zum Vernähen

ANLEITUNG

Kopf, Körper und Gliedmaßen werden einzeln gehäkelt. Kopf und Körper in Spiralrunden, Beine und Arme in Reihen.

KÖRPER (in Pink und Rot)

Beginne mit Pink.

1. Rd: 6 fM in einen Fadenring häkeln.

2. Rd: 6x 1 M zun (= 12 M).

3. Rd: * 1 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 5x wdh (= 18 M).

4. Rd: * 2 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 5x wdh (= 24 M).

5. Rd: * 3 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 5x wdh (= 30 M).

6.–11. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd.

12. Rd: * 3 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5x wdh (= 24 M).

13. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd.

14. Rd: * 2 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5x wdh (= 18 M). Fb-Wechsel zu Rot.

15. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd. Häkle 1 Km in die übern.chste M.

Den Faden abschneiden, durch die letzte M ziehen und vernähen. Stopfe den Körper fest mit Füllwatte aus.

KLEID (in Rot)

Das Kleid wird direkt an den Körper gehäkelt. Halte dafür den Körper verkehrt herum und beginne mit einer stehenden fM (siehe Seite 15). Häkle ivM der 15. Rd des Körpers.

1. Rd: * 2 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 5x wdh (= 24 M).

2. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd.

3. Rd: * 3 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 5x wdh (= 30 M).

4. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd.

5. Rd: * 4 fM, 1 M zun *, von * bis * Häkle 1 Km in die übernächste M.

6.–12. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd. Häkle 1 Km. Den Faden abschneiden, durch die letzte M ziehen und vernähen.

KOPF (in Pink)

1. Rd: 6 fM in einen Fadenring häkeln.

2. Rd: 6x 1 M zun (= 12 M).

3. Rd: * 1 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 5x wdh (= 18 M). Anschließend 1 Km in die übern.chste M häkeln und die folgende Rd in derselben M beginnen.

4. Rd: 1 fM in jedes hintere M-Glied der Vor-Rd.

5.–7. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd.

8. Rd: * 8 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 1x wdh (= 20 M).

Anschließend 1 Km in die übernächste M häkeln.

9. Rd: 3 Lm anschl, in die 2. M von der Nd aus einstechen und wie folgt zurück häkeln: 1 M zun, 1 fM, in die M einstechen, in die die Km nach Rd 8 gehäkelt wurde, und somit um den Kopf weiterhäkeln: 20 fM, 1 fM die Lm-Kette hinauf, 1 M zun (= 26 M). Setze einen MM in die nächste M. Dies ist nun dein neuer Rd-Beginn.

10. Rd: 2x 1 M zun, 22 fM, 2x 1 M zun (= 30 M).

11. Rd: * 1 fM, 1 M zun *, von * bis * noch 1x wdh, 22 fM, ** 1 fM, 1 M zun **, von ** bis ** noch 1x wdh (= 34 M).

12.–17. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd

18. Rd: * 15 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 1x wdh (= 32 M).

19. Rd: 7 fM, 1 M abn, 14 fM, 1 M abn, 7 fM (= 30 M).

20. Rd: * 3 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5x wdh (= 24 M).

21. Rd: * 2 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5x wdh (= 18 M).

Jetzt kannst du mit dem Ausstopfen des Kopfs beginnen. Im weiteren Verlauf stopfst du bis zum Schluss immer wieder fest aus.

22. Rd: * 1 fM, 1 M abn *, von * bis * noch 5x wdh (= 12 M).

23. Rd: 6x 1 M abn (= 6 M). Den Faden sehr lang abschneiden und durch die letzte M ziehen. Mit einer Stopf-Nd und dem Restfaden ivM der letzten Rd weben. Den Faden fest Stopf-Nd und dem Restfaden ivM der letzten Rd weben. Den Faden fest anziehen und somit die Rd schließen. Nun kannst du den Faden bis zum Hals durch den Kopf führen und den Kopf an den Körper nähen.

ARME (2x, in Pink)

Häkle wie folgt in den Fadenring: * 3 Lm anschl, in die 2. M von der Nd aus einstechen und 2 Km zurück häkeln, 1 Km in den Fadenring *, von * bis * noch 2x wdh, 4 Lm, in die 2. M von der Nd aus einstechen und 3 fM zurück häkeln, 1 Km in den Fadenring. Schneide den Faden lang ab und ziehe ihn durch die letzte M. Fädle mithilfe der Nd den Endfaden entlang des Arms bis zum Ende durch und nähe den Arm seitlich an den Körper bzw. das Kleid.

BEINE (2x, in Pink)

5 Lm anschl, in die 2. M von der Nd aus einstechen und 4 fM zurück häkeln. Den Faden abschneiden und durch die letzte M ziehen.

FÜSSE (2x, in Schwarz)

4 Lm anschl, in die 2. M von der Nd aus einstechen und 3 fM zurück häkeln. Den Faden abschneiden und durch die letzte M ziehen. Nähe den Fuß an das Bein und anschließend häkeln. Den Faden abschneiden und durch die letzte M ziehen. Nähe den Fuß an das Bein und anschließend das Bein unten an den Körper.

AUGEN (2x, in Weiß)

Häkle 6 fM in einen Fadenring und schließe mit 1 Km in die erste M zur Rd. Sticke mit schwarzem Garn die Augen auf. Dafür eignet sich z. B. der Knötchenstich (siehe Seite 21). Anschließend die Augen auf den Kopf nähen.

OHREN (2x, in Pink)

1. Rd: 5 fM in einen Fadenring häkeln.

2. und 3. Rd: 1 fM in jede M der Vor-Rd. Den Faden abschneiden und durch die letzte M ziehen. Drücke das Ohr flach zusammen und nähe es oben an den Kopf, in der Flucht der Augen.

WANGEN (2x, in Lachs)

Häkle 10 hStb in einen Fadenring. Schließe mit 1 Km den Kreis zu einer Rd. Schneide den Faden lang ab, ziehe ihn durch die letzte M und nähe die Wangen seitlich an den Kopf. Mit dem Restgarn kannst du vorne auf die Nase in der 2. Rd die Nasenlöcher aufsticken. Für den Mund in Farbe Rot einen Bogen unter die Nase auf den Kopf sticken.

RINGELSCHWANZ (in Pink)

4 Lm anschl, in die 2. M von der Nd aus einstechen und 3 fM in jede der 3 Lm häkeln. Den Faden abschneiden, durch die letzte M ziehen und den kleinen Ringelschwanz an den Po nähen.


Eine Anleitung aus unserem Buch „Helden der Kindheit“

DIY-Dienstag – Verspieltes Schwein

Unsere Helden der Kindheit!
Die beliebtesten Figuren aus den Kinderbuch-Klassikern, aus für immer geliebten Filmen und legendären Fernsehserien gibt es nun zum Selberhäkeln. Hier steht der fröhlich-bunte Häkelspaß im Vordergrund! Egal ob als Geschenk zum Kindergeburtstag oder als Sammelfigur im eigenen Setzkasten – über diese Figuren freut sich jeder und sind dank ausführlicher Anleitung leicht nachgehäkelt.

DIY-Dienstag – Verspieltes Schwein

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar