Tasty Friday – Very berry Smoothie-Bowl

Gewisse Beeren eignen sich perfekt als Snack bei der Low-Carb-Ernährung! Als Smoothie püriert, ist die Nascherei schnell zur Hand und schützt vor dem Heißhunger, der einen schnell in die Kohlenhydratfalle tappen lässt.

1 Portion, 10 Minuten, vegan, Pro Portion: 487 kcal︱10,7 g Eiweiß︱28 g Fett︱44,8 g Kohlenhydrate

ZUTATEN

  • 1 gefrorene Banane
  • 150 g gefrorene Waldfrüchte (Brombeeren, Heidelbeeren)
  • 250 ml Haselnussdrink
  • 1 EL Chia-Samen
  • 1 Handvoll frische oder gefrorene Früchte (Heidelbeeren, Himbeeren, Erdbeeren) als Topping

 

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten, bis auf die Früchte fürs Topping, in einen Hochleistungsmixer geben und zerkleinern. Den Smoothie anschließend in eine große Schale füllen, mit den restlichen Früchten dekorieren und genießen. Der morgendlichen Kreativität sind bei einer Frozen Smoothie Bowl keine Grenzen gesetzt. Man kann sie auch wunderbar mit Nüssen, getrockneten Früchten, Kokosflocken, gepopptem Amarant oder Kakao-Nibs verfeinern.

 

TIPP

Einfach auf Vorrat mehrere Bananen schälen, vierteln und in einem luftdichten Behälter einfrieren. Da 4 Stücke einer Banane entsprechen, kannst du dir schnell eine Bowl zaubern und dich so immer ganz leicht gesund erfrischen.


Ein Rezept aus unserem Buch “Meal Prep Low Carb”

Be prepared – die meisten Mittagspausen-Snacks werden von Zuhause mitgebracht! “Meal Prep Low Carb” präsentiert 50 fixe Rezepte für gesunde Mahlzeiten mit wenigen Kohlenhydraten, die schnell gezaubert sind. Die Gerichte zum Mitnehmen für die Wohlfühl-Mittagspause können dank der Essens- und Einkaufsplanung ohne Stress zubereitet werden. Die fünf Wochenpläne bestechen durch abwechslungsreiche und leckere Gerichte, die sich vorkochen lassen. Stressfrei und gesund – mit der Low-Carb-Pause entspannt durch den Arbeitstag!

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar