DIY-Dienstag – Freudentränenbox

Der Hochzeitstag ist für das Brautpaar und die Gäste ein sehr emotionaler Tag, an dem viele Freudentränen vergossen werden. Damit nicht lange in der Tasche nach einem Taschentuch gesucht werden muss, kannst du für deine Gäste diese kleine Freudentränenbox bereitstellen, die gleichzeitig als Erinnerung an den schönen Tag dienen kann.

MATERIAL

  • Buntbox Diamant klein
  • Bleistift HB
  • Radiergummi
  • Fasermaler schwarz
  • Brushpen mit Acrylspitze
  • Aquarellfarbe
  • A quarellpinsel Gr..e 6
  • Wasserbeh.lter
  • Papiertuch
  • Cutter
  • Taschentuch

 

ANLEITUNG

1. Aquarelliere die Blumen deiner Wahl in unterschiedlichen Größen über die gesamte Box.

2. Skizziere dir dein Lettering auf einer der Seiten mit einem Bleistift vor und lettere es mit Fasermaler und Brushpen nach. Achte dabei darauf, dass du nicht auf den Deckel oder den Boden der Box schreibst.

3. Entscheide nun, welche Seite Deckel und welche Seite der Boden sein soll, und zeichne dir auf der Innenseite des Deckels ein Oval mit dem Bleistift auf. Das Oval sollte nicht den kompletten Deckel ausfüllen, sondern nur so gro. sein, dass ein Taschentuch durchgezogen werden kann.

4. Schneide das Oval mit dem Cutter aus.

5. Falte die Box zusammen, klebe die beiden seitlichen Innenlaschen mit Klebeband fest und stecke das Taschentuch in die Öffnung.


Eine Anleitung aus unserem Buch “Handlettering und Watercolor”

In “Handlettering und Watercolor” werden die beliebtesten Trendthemen kombiniert: Aquarellfarbe und Handlettering. Das starke Autorenteam, bestehend aus Lena Yokota-Barth (Berries and Buttercup) und Mike Trendl (Herr Letter), präsentiert 17 kreative Projekte für verschiedenste Papeterieprodukte. So entstehen beispielsweise Briefumschlag-Inlays und individualisierte Erinnerungsboxen mit Hilfe der Aquarell-Technik und des Letterings. Die etwas fortgeschritteneren Projekte sind anschaulich bebildert. Dank großer Alphabet-Sammlung und zahlreicher Illustrationen im Buch kann man direkt beginnen seine ganz persönlichen Papeterieprodukte zu gestalten.

Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar