DIY-Dienstag – Glitzer Lesezeichen

Dieses Projekt ist so einfach, dass es super von den Kids umgesetzt werden kann. Also setzt euch gemeinsam an die Maschine und näht ein glitzerndes Lesezeichen für das Lieblingsbuch.

MATERIAL

  • 14 x 14 cm durchsichtiges PVC
  • 10 cm Webband
  • Glitzer (lose Pailletten oder Pulver)
  • Zuschnitt
  • Aus PVC
  • 2 x Glitzerlesezeichen (VB 1)

 

TIPP

Verwende hier nur nicht dehnbare Stoffe. Und statt aus PVC kannst du die Lesezeichen auch ganz einfach aus stabilem Glitzerstoff nähen.

 

ANLEITUNG

1. Übertrage mithilfe eines Permanentmarkers das Schnitttmuster auf ein PVC-Rechteck.

 

2. Lege beide PVC-Teile aufeinander, klammere sie fest und nähe ca. 1 cm innerhalb der Zeichnung mit einem Geradstich die Seiten und die gezackte Unterkante des Lesezeichens zu. Oben bleibt es erst mal noch offen.

 

3.  Fülle Glitzer, je nach deinem Geschmack, in dein Lesezeichen.

 

4. Lege dein Webband gefaltet in die Öffnung und schließe diese nun auch mit einem Geradstich. Nun noch das Lesezeichen bis knapp vor die Naht zuschneiden.


Eine Anleitung aus unserem Buch “Das Glitzer-Nähbuch”

Das ultimative Nähbuch für Mädchen
Mit diesem Nähbuch glitzern nicht nur die Augen von jedem Mädchen – denn hier ist Glitzer das Hauptmaterial! Kleidung, Accessoires und mehr entstehen aus Glitzer- und Metallic-Stoffen und mit Wendepailletten. Vom Funkelkissen über Stirnbänder bis hin zum Glitzer-Melonentäschchen ist hier alles vertreten, und mit dem Einsatz von Regenbogenreißverschlüssen und anderen kunterbunten Kleinigkeiten wird die Nähwelt noch viel bunter. Die Projekte sind einfach gehalten und sind einfach nachzuarbeiten, eine ausführliche Einführung in die Verarbeitung von Effektstoffen ist ebenfalls vorhanden.
Funkelnde Projekte für Mädchen und im Herzen Junggebliebene!

 

 

 

Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar