Tasty Friday – Cranberry-Chutney

So verwöhnt man in der Adventszeit: Selbstgemachtes Cranberry-Chutney zur Geflügelleberterrine und viele kleine Happen und Knabbereien dazu. Die beste Alternative, um mit netten Leuten gemeinsam zu genießen – ideal für lange Abende ohne Stollen und Glühwein.

ZUTATEN

  • 1 großer Apfel (z. B. Boskop)
  • 15 g frischer Ingwer
  • 120 g Zucker
  • 250 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 300 g frische oder TK-Cranberrys
  • 1 Sternanis
  • 1/2 Stange Zimt
  • 5–6 EL frisch gepresster Zitronensaft

 

ZUBEREITUNG

1. Den Apfel schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen, die Viertel in kleine Würfelchen schneiden. Ingwer schälen und ganz fein würfen oder auf einer Rohkostreibe fein reiben.

2. Den Zucker in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren lassen. Topf vom Herd nehmen und den Karamell vorsichtig mit Orangensaft ablöschen – Vorsicht, es kann spritzen! Wieder auf den Herd stellen und so lange bei großer Hitze unter Rühren kochen, bis sich das Karamell vollständigaufgelöst hat.

3. Cranberrys waschen (tiefgekühlte Früchte einfach direkt gefroren) und mit Apfel, Sternanis, Zimt und 3–4 EL Zitronensaft unter den Karamellsirup heben. Zugedeckt bei kleiner Hitze 35–40 Minuten zugedeckt ganz sanft köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren. Am Ende nochmals mit Zitronensaft abschmecken. Heiß in ein sauber gespültes Glas füllen und verschließen. Es hält sich ungeöffnet 1–2 Wochen.

 


Ein Rezept aus unserem Buch “Smorgas”

Hygge war gestern – der neue Foodtrend aus Skandinavien heißt Smorging. Doch was verbirgt sich dahinter? Smorging ist abgeleitet aus „Smörgasbord”, übersetzt: Butterbrot und Tisch. Dahinter steckt jedoch weit mehr als nur Brot und Brotaufstrich. Es ist ein feudales Büffet, das Freunde und Familie bei Feiern verwöhnt. Die Kunst bei Smorging besteht darin, Snacks, Tapas, Dips und Fingerfood opulent und farbenfroh zu inszenieren. Smorging ersetzt das Vorspeisenbuffet. Es kann auch in abgespeckter Variante zu Hause angerichtet werden. Dabei kann Smorging viel mehr als nur skandinavisch sein! Das Buch präsentiert 15 internationale Themenplatten, die Liebhaber nordischer Kost, Biergartenfans und Vegetarier glücklich machen.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar