DIY-Dienstag: Pilates (Side Bend)

Hier kommt ein kleiner Auszug aus dem Flow-Workout für den ganzen Körper. Das komplette Workout könnt ihr in kurzer Zeit ohne jedes Hilfsmittel machen – unabhängig davon, wo ihr gerade seid. Ihr braucht nur euer eigenes Körpergewicht. Und nach dem Flow werdet ihr euch gleich viel fitter und frischer fühlen. Wer sich sicher und geübt fühlt, kann die Übungsfolge auch mal bewusst schneller machen oder die schwierigeren Varianten üben.

Side Bend: Fünf Wiederholungen pro Seite

AUSGANGSPOSITION

Setze dich auf die rechte Tobake. Rechter Arm stützt sich mit etwas Abstand zum Po auf der Matte ab, der Arm ist gestreckt. Fingerspitzen zeigen weg vom Körper. Rechtes Bein liegt gebeugt auf der Matte. Linker Fu. steht vor dem rechten. Linker Arm liegt mit der Handfläche nach oben auf dem linken Knie. Schultern nicht zu den Ohren ziehen.

EINATMEN

Beide Füße drücken fest in die Matte. Das Gewicht ist auf der rechten Hand und den Fußflächen. Das linke Bein strecken und das Becken nach oben schieben. Das rechte Knie bleibt zur Stabilisation auf der Matte. Linken Arm Richtung Decke und dann über den Kopf heben.

 

AUSATMEN

In die Ausgangsposition kommen, dazu Becken zur Matte senken, linkes Bein beugen und Arm zurückführen. Nach 5 Wiederholungen Seitenwechsel.

 

VARIANTE

Fühlst du dich gut und stark, probiere dich einmal an dieser etwas schwierigeren Variante: Wenn diese Übung gut klappt, kannst du beim Anheben des Beckens auch das untere Bein strecken. Dadurch wird die Übung etwas anspruchsvoller.


Eine Anleitung aus unserem Buch “Pilates Power”

Pilates ist ihr Fitness-Geheimnis – Monica Ivancan ist nicht nur ein international bekanntes Supemodel und TV-Moderatorin, sie ist ebenfalls ausgebildete Ernährungsberaterin und Fitnesstrainerin. Das Thema Pilates hat es ihr besonders angetan, seit 2017 ist sie lizensierte Pilateslehrerin.
“Alle Kraft kommt aus der Körpermitte” – so lautet der von Joseph H. Pilates aufgestellte Leitsatz für das Work-Out, das die Rücken- und Bauchmuskulatur und den Beckenboden stärkt. Pilates zaubert eine feste Körpermitte, fördert Stabilität und Mobilität und verbessert dadurch die Haltung. Es lindert leichte Schmerzen und Verspannungen und hilft dabei, Verletzungen vorzubeugen. In “Pilates Power” gibt Monica Ivancan eine private Übungsstunde für den Rundum-Wohlfühlkörper. In Schritt-für-Schritt-Anleitungen vom Warm-Up bis zum Cool-Down präsentiert sie die Pilates-Basics und die besten Übungen für einen straffen und gesunden Körper. Die extra für dieses Buch zusammengestellten Pilates-Flows bieten ein komplettes Programm für eine starke Körpermitte, straffe Arme und einen gesunden Rücken. Monica Ivancan erklärt fundiert die Philosophie hinter dem Programm und gibt Tipps für eine gesunde Ernährung.

Schlagworte: , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar