DIY-Dienstag: Kerzenkranz im Scandic-Look

Der Messingring ist für sich schon ein Hingucker, und ganz dezent geschmückt mit Eukalyptus und Schleierkraut ergibt sich ein schönes Gesamtbild. Als Clou habe ich einen Kerzenhalter mit Baumkerze in die Mitte gesteckt.

MATERIAL

  • Baumkerze
  • Gartenschere
  • Kerzenhalter, goldfarben
  • Messingring, 20 cm Durchmesser
  • Papierummantelter Bindedraht, dünn
  • Seitenschneider

PFLANZEN

  • Eukalyptus, großblättrig, 2 Stiele
  • Schleierkraut, weiß, 1 Stiel

HINWEIS

Eukalyptus verströmt einen intensiven Duft, der das Zimmer mit Weihnachtsstimmung füllt.

 

ANLEITUNG

1. Damit der schöne Messingring auch gut zur Wirkung kommt, bleibt man bei den pflanzlichen Zutaten zurückhaltend. Es genügen Schleierkraut und Eukalyptus. Zum Schneiden verwendest du am besten eine Gartenschere, zum Binden dünnen Papierbindedraht. Für den Draht zusätzlich einen Seitenschneider.

 

2. Wenn nötig, entfernt man vom Eukalyptusstiel die unteren Blätter und legt ihn dann der Biegung des Rings folgend an. Zuerst die Stielenden mit dem Bindedraht anbinden. Du kannst auch beide Stielenden überlappen lassen und auf einmal fixieren.

 

3. Nun bindest du die oberen Enden der Stiele an den Messingring. Dazu brauchst du nur ein kurzes Stück Draht, da zwei bis drei Umwindungen ausreichen.

 

4. Schneide vom Schleierkraut zwei kurze Stiele ab. Sie sollten ungefähr gleich dicht verzweigt sein.

 

5. Lege die beiden Schleierkrautstiele in der Mitte des Rings überlappend an und fixiere sie ebenfalls mit einem kurzen Stück Bindedraht

 

6. Genau an der Bindestelle in der Mitte des Messingrings klemmst du nun den Kerzenhalter fest und steckst die passende Baumkerze hinein.

HINWEIS

Die Baumkerze bitte nicht anzünden! Durch den kleinen Durchmesser des Rings würde die Flamme innerhalb kürzester Zeit die Aufhängung ansengen. Wenn du möchtest, dass die Kerze benutzt aussieht, zündest du sie kurz außerhalb des Rings an.


Eine Anleitung aus unserem Buch “Kranzbinderei”

Kränze sind nicht nur an Weihnachten ein hübsches Dekoelement, das ganze Jahr über zaubern sie einen besonderen Glanz an die Türe. Das beweist „Kranzbinderei“ mit 20 kreativen Kränzen im modernen Look. Vom Adventskranz bis zum angesagten Flower Hoop finden sich hier wunderschöne Projekte, die aus verschiedensten Blüten und Zweigen gebunden werden. Nach einer Einführung in das richtige Material und die optimale Technik zum Binden, Stecken und Pflegen werden die unterschiedlichen Projekte, wie z.B. Blumen-Haarkranz und Eukalyptus-Flower-Hoop, Schritt für Schritt anhand von anschaulichen Bildern erklärt. Die fertigen Kränze eignen sich ganz wunderbar als zeitlose Wohndeko und für festliche Anlässe rund ums Jahr.

Schlagworte: , , , , , , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar