DIY-Dienstag: Blumenkranz aquarellieren

DIY-Dienstag: Blumenkranz aquarellieren

Mit nur wenigen Pinselstrichen malt man aus ein paar einfachen Formen einen wunderschönen, festlichen Blumenkranz. Die praktische Schritt-für-Schritt Anleitung zeigt wie im Nu das Trendmotiv entsteht. Also, an die Pinsel, fertig, los!

DIY-Dienstag: Blumenkranz aquarellieren

DIY-Dienstag: Blumenkranz aquarellieren

DIY-Dienstag: Blumenkranz aquarellieren

MATERIAL

  • Aquarellpapier
  • Wasser- oder Aquarellfarben
  • Pinsel
  • Wasser/Wasserbehälter
  • Mischpalette
  • Bleistift
  • Radiergummi

 

GUT ZU WISSEN

Verteile die verschiedenen Blätter für ein harmonisches Bild gleichmäßig um den Kreis herum. Lass dabei die einzelnen Schichten trocknen, bevor du mit dem nächsten Schritt fortfährst. Möchtest du einmal eine herbstliche oder weihnachtliche Stimmung erzeugen, ändere einfach die Farben der Blätter und Füllelemente.


Eine Anleitung aus unserem Buch “50 x  Watercolor”

DIY-Dienstag: Blumenkranz aquarellierenTrend-Aquarelle für Einsteiger! Für alle, die sich an die Aquarell-Malerei wagen, bietet dieses Buch einen leichten, unmittelbaren Einstieg. Die 50 Motive sind alle in jeweils nur 5 Schritten anzufertigen, die Steps werden detailliert dargestellt, so dass jeder zu schnellen Erfolgen kommt. Unter den Motiven finden sich trendige Tiere und beliebte Pflanzen wie Wassermelone, Flamingo, Lama, Monstera, Kakteen, Sukkulenten und Blütenkränze. Die wichtigsten Grundlagen des Aquarellierens werden leicht verständlich dargestellt. „50 x Watercolor“ – das sind 50 Lieblingsmotive und grenzenlose Möglichkeiten, Karten und Poster zu gestalten, Journals zu verschönern und Freude zu bereiten!

DIY-Dienstag: Blumenkranz aquarellieren

Schlagworte: , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar