Tasty Friday – Amarettini-Erdbeer-Cheesecake

Die Erdbeersaison ist eröffnet!

Wer es nicht abwarten kann, zaubert sich jetzt aus den ersten Erdbeeren ganz einfach diesen herrlich fruchtigen Kuchen. Dieser gelingt ganz ohne Backofen im Handumdrehen und macht Lust auf den Sommer: Der leckere Cheesecake mit Erdbeeren und Amarettini schmeckt nach Sonne und Italien.

 


Zutaten für 10 Portionen

Boden:

  • 225 g Vollkornbutterkekse
  • 25 g Amarettini
  • 100 g Butter, geschmolzen und etwas mehr zum Einfetten

Cheesecake-Creme:

  • 500 g Frischkäse
  • 100 g saure Sahne
  • 100 g Puderzucker

Deko:

  • 500 g Erdbeeren
  • Minzblättchen

Zubereitung

Eine Backform (Durchmesser 23 cm) einfetten und beiseitestellen. Für den Boden die Vollkornbutterkekse und Amarettini in einem Mixer fein mahlen. Die Kekskrümel in eine Schüssel geben und mit der geschmolzenen Butter vermischen. Die Keksmasse auf dem Boden der Backform verteilen und fest andrücken. Für die Cheesecake-Creme Frischkäse, saure Sahne und Puderzucker cremig rühren. Die Creme auf dem Keksboden verteilen. Die Erdbeeren waschen, verlesen und halbieren. Die Erdbeeren auf der Creme verteilen und mit den Minzblättchen dekorieren. Vor dem Servieren mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

 

Ein Rezept aus dem Buch Backen mit Obst – frisch und fruchtig:

Fruchtig, süß und voller Aromen: 40 verführerisch-fruchtige Backrezepte für jede Jahreszeit bieten aufregende Geschmackskombinationen und neuartige Kreationen mit Obst. Das Buch präsentiert die grenzenlose Vielfalt von Kuchen, Torten, Muffins, Tartes, Cheesecakes, Cookies und Co. mit Früchten der Saison. Ein Muss für alle Obstfans und Backbegeisterte! Kreiert und inszeniert wurde die Obstträume von der erfolgreichen Food-Bloggerin und Fotografin Sabrina Sue Daniels.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar