Tasty Friday – One-Pot-Pasta Caprese

Tasty Friday – One-Pot-Pasta Caprese

One Pot Pasta Caprese_TFPasta geht immer! Wir verfolgen diesen Freitag gespannt das Spiel Italien gegen Schweden und stimmen uns mit einer schmackhaften Portion Pasta Caprese ein!

Der bunte Vorspeisensalat „Caprese“ aus Tomaten- und Mozzarellascheiben, Basilikum und fruchtigem Olivenöl ist ein echter Klassiker der italienischen Küche. Unsere Autorin Stefanie Hiekmann hat daraus ein leckeres One-Pot-Pasta-Rezept gezaubert:

Zutaten für 2–3 Portionen

250 g Gnocchi-Nudeln

250 g Kirschtomaten, geviertelt

1 Zwiebel, fein gewürfelt

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

1 Msp. Chiliflocken

1 TL getrocknetes Basilikum

1 TL Salz

1 Prise Zucker

500 ml Gemüsebrühe

125 g Büffelmozzarella, gewürfelt

3 EL Basilikumpesto

Salz, Pfeffer

Basilikumblätter

 

Zubereitung:

  1. Gnocchi-Nudeln, Tomaten, Zwiebel, Knoblauch, Chiliflocken, Basilikum, Salz, Zucker und Gemüsebrühe in einen großen Topf geben. Alle Zutaten vermengen und unter Rühren zum Kochen bringen.
  1. Die One Pot Pasta bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel rund zehn bis zwölf Minuten kochen lassen, bis die Nudeln die Flüssigkeit nahezu komplett aufgenommen haben. Dabei immer wieder einmal umrühren.
  1. Etwa eine Minute vor Ende der Garzeit die Mozzarellawürfel und das Pesto unterheben. Kurz mit erwärmen, leicht schmelzen lassen und die Pasta mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit frischen Basilikumblättern garniert servieren.

One Pot Pasta - EMF Verlag

Einfach und lecker – so sollten Rezepte für die schnelle Küche sein. Die Foodbloggerin Stefanie Hiekmann hat 30 Rezepte entwickelt, die unkompliziert zuzubereiten sind. Die Nudelgerichte werden dabei allesamt in einem einzigen Topf gekocht. Alle Zutaten werden zusammen in den Topf gegeben – wenn die Nudeln gar sind, ist auch die Sauce fertig. One Pot Pasta gibt es in den verschiedensten Variationen, von vegetarisch bis Bolognese, von Spaghetti bis Nudeleintopf, von Feta-Walnuss-Conchiglie bis Lachs-Spinat-Pasta. Die einfachen Kochrezepte für leckere Pasta in einem Topf sind genau das Richtige für alle, die wenig Zeit zu kochen haben. Wer nicht gerne spült, ist mit diesem Kochbuch klar im Vorteil!

 

 

Tasty Friday – One-Pot-Pasta Caprese

Schlagworte:

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar